Datenschutzerklärung

Liebe Besucher unserer Webseite,
wir freuen uns über Ihr Interesse an der LEONHARD WEISS-Gruppe und achten dabei Ihre Privatsphäre. Wie auf diesen Seiten als auch in unseren Geschäftsprozessen ist uns der Schutz personenbezogener Daten unserer Mitarbeiter, unserer Kunden und interessierter Dritten ein wichtiges Anliegen.

Es ist für uns selbstverständlich, dass wir keine persönlichen Daten über Ihren Besuch auf unseren Informationsseiten aktiv erheben; weiterhin sehen wir vom Einsatz von Analysetools zur Erfassung von Surfgewohnheiten unserer Nutzer ab. Ausnahme bildet hierbei das Job-Portal der LEONHARD WEISS-Gruppe, welches das Analysetool Matomo verwendet.

Matomo (nur in unserem Job-Portal)

Auf dieser Webseite werden unter Einsatz der Webanalysedienst-Software Matomo (www.matomo.org) Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt, hierzu werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internetbrowsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internetbrowsers. Die mit der Matomo-Technologie erhobenen Daten (einschließlich Ihrer anonymisierten IP-Adresse) werden an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Die durch den Cookie erzeugten Informationen im pseudonymen Nutzerprofil werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Sie können die Verwendung der Cookies und damit die Teilnahme am Tracking durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können.

Ihre Daten in Kontaktformularen
Sofern Sie uns von sich aus Ihre Daten in Kontaktformularen mitteilen, so sehen wir hiermit Ihre Einwilligung und es werden diese zur Abwicklung Ihres Kontaktgesuches genutzt. Sofern die Speicherung für den fortlaufenden Kontakt nicht mehr benötigt wird, werden die Daten gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet selbstverständlich nicht statt.

Betroffenenrechte
Als Betroffener haben Sie das Recht über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung sowie des Rechts auf Datenübertragbarkeit. Wenn die Verarbeitung Einwilligung beruht, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird; Sie haben darüber hinaus das Rech sich bei Ihrer zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Protokolldaten/Logdaten
Wenn Sie unsere Seite aufrufen, so erfolgt eine technisch notwendige Speicherung der Zugriffsdaten auf dem Server. Wir verwenden die Logs anonymisiert für statistische Auswertungen, wobei keine Zuordnung zu einem Nutzer erfolgt.

Einsatz von Cookies
Interaktionen mit unseren Internetseiten werden mithilfe von Cookies und den nachfolgend genannten Technologien nachverfolgt, um diese für Sie anpassen zu können. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Dies ermöglicht eine Erleichterung der Navigation und ein hohes Maß an Benutzerfreundlichkeit einer Website. Natürlich können Sie unsere Website auch ohne Cookies betrachten jedoch akzeptieren die meisten Browser Cookies automatisch. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in den Browser-Einstellungen „Keine Cookies akzeptieren“ wählen.

Links
Unsere Webseiten enthalten Verweise (Links) auf fremde Seiten; dabei kommen keine Social-Plug-In’s zum Einsatz. Wir machen uns den Inhalt dieser Seiten nicht zu Eigen.

Sicherheit
Die in der LEONHARD WEISS-Gruppe gespeicherten Daten werden gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen geschützt. IT-Sicherheitsexperten überprüfen in regelmäßigen Abständen unsere Sicherheitsmaßnahmen und passen diese auf neueste Standards an.

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist:
FAST OPTICOM AG
Niederlassung Deutschland
Leonhard-Weiss-Straße 22
73037 Göppingen

HRB 734076
Vertreten durch die Geschäftsführer Harry Aichele, Karl Jelinski

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter datenschutz@leonhard-weiss.com